[ Home ] - [ Email ]  
 

Informationen
  • Die Stadt

  • Die historische Mitte

  • Nützliche Zahlen

  • Der Legende

  • Fälle

  • Webcam

  • Webcam Pontine

  • Photo Gallery

  • Wetter
  • Tourismus

  • Denkmäler

  • Das Kap

  • Der Christ des Circeo

  • Die Coves

  • Wege

  • Der Park

  • Acropoli

  • Pontine Inseln

  • Das Tor

  • Zimmer

  • Bauernhof-Haus und B&B

  • Die Gaststätten

  • Stab- u. Gebäckgeschäfte

  • Immobilienbüros

  • Reisebüros

  • Baden der Einrichtungen

  • Bis zum Night


  •   Ita

      Eng

    Adressenkartei

    Du möchtest Informationen über San Felice Circeo über email erhalten? Dein Adresse email und sendes einsetzen:

    © Copyright 2001 USW
     
     Die Pontine Inseln
     
     

    Die Inseln sind von den immer idealen Plätzen, Symbole des Verstandes. Wenn vom Meer die Form von einer Insel erscheint, das eccola, zum Ort des Geistes zu werden; Verbindungen unter Küste die sporgenti Klippen und Klippen wir spornen Furcht an und wundern sich.
    Sie schifft aus, um uns mit Erde zu bedecken sich glaubt, um vom isolani fiabe und den Legenden zu erklären, die für die enormen oder fantastischen Sachen des Themas haben: im diesem Pontino Archipel kommen Geschichte berichtete mehr als anderwohin.
    Die Gruppe der Pontine Inseln wird von 2 Untergruppen gebildet: Ponza, Palmarola, Zannone und Giavi, zum Nordwesten und Ventotene und Santo Stefano, zum Südosten. Zwischen den zwei Untergruppen lassen sie ungefähr 22 Meilen nautisch laufen.
    Beide Gruppen haben vulcanica Ursprung, mit der einzelnen Ausnahme von Zannone, daß sie sedimentarie und metamorfiche Klippen einführt. Alle vulcaniche Inseln haben ein tormented Morphologie: cale, Spitzen, faraglioni, Coves ollow ohne die Unterbrechung, eine aufgetauchte bewegende Landschaft bildend, der Korrespondenz ein hat fast, zum in der Unterwasserlandschaft zu spekulieren.

    Ponza

    Viele Inseln innen hinter kannten das Schicksal des Seins Exilplätze; Vor Ponza war es, 2 millenia, für wichtige Persönlichkeiten wie Agrippina und möglicherweise auch Nerone.
    Die Klugheit der Seeleute der Insel hatte Weise wird eingeführt gut in der Vergangenheit vom Mittelmeer gehabt; wie, als das römische in der Schwierigkeit gegen das cartaginesi, während der puniche Kriege, um um ihr Hilfsmittel bat. Und wie, als, in den 157 (nach vielen siegreiche Piraten Marinecrashs gegen barbarisches) das ponzesi, römisches und neapolitanisches galee sie zu Palmarola eine piratesca Flotte besiegte.
    Und als, zu zuerst vom 1800's, irgendein ponzesi divennero Anti-piraten Nautiker fürchtete.
    Diesbezüglich fand ich sie vor dem Sport, dann haben die Erforschung einen sehr großen Raum gehabt, wo man entwickelt.
    Auch, weil das Archipel von anderen Inseln interpunktiert wird, noch im großen enteigneten Teil und zu entdecken: submergeeed Stahlinseln, die Eigenschaft nach links am Tod eine von verlorenen Schiffen in der Zeit der zwei Weltkriege.
    Es ist sehr berühmte Eigenschaft nach links am Tod von einem die Transportschiff Freiheit, der Amerikaner, gesunken vom Sturm im März 1944 nahe der Küste von Ponza, vor Spitze des Papstes.
    Zu ungefähr 6 Meilen zum Südosten des Ponza erge Einsiedlers vom Meer das scoglio des Botte.

    Palmarola

    Es ist eine Insel eines sicheren Umfangs, der praktisch zu integriert werden trotz tos ist entfernte wenig mehr als 60 Meilen von einem großen metropoli von Italien wie Rom folgt.
    Palmarola wird von den vulcaniche Klippen multicolors gebildet und transparentes und tiefes Wasser, Trugbild von fand mir sie, um zu erforschen und zu entdecken. Heute ist es ein natürlicher Vorratsbehälter sich schützt.

    Zannone

    Zannone ist das integrierte lebendige und Teil vom Nationalpark des Circeo; es wird vom Waldschutz aufgepaßt. Das '' Haus des Leuchtfeuer '' erwähnt das Gedächtnis der alten Filme des Geheimnisses und der Abenteuer.
    Auf der Insel wird das Haus des Wärters, das ruderi eines medioevale Klosters gefunden.
    An Zannone teilt die Unterwasserwelt die Wahrheit der Insel in der Oberfläche mit: bedeckt vom Umhang von gefahren in grünen Wald, außerhalb, bedeckt ein ein anderer Wald viele Wände von seinem gründet sie: Wälder von gefahren, in gorgonie und im Schwanken, und Viola von ihrem chiome werden rotes Feuer. Auf der Insel ist ein Interessieren gefundener auch archäologischer Rest: ein pesciera des erhaltenen römischen Alters in der Klippe, wird an das Meer von einem Unterwasserabzugskanal angeschlossen; externes perron ist durch eins, in der Nähe des Landungortes von Varo zugänglich.

    Ventotene

    des Jahres im Jahr eines zunehmenden Tourismus, Ventotene zieht nicht nur für die Schönheit an oder, weil vom Schmerzplatz es gewordenen Ort des Ferienplatzes hat; aber möglicherweise auch, weil das „alte Rom“, anderwohin nur rudere, hier lebendig ist.
    Tatsächlich funktioniert sein Tor noch, vom großen Vorschlag für jedermann versteht, welche Mittel, den Anker in einem ausgerüsteten Marineraum, in einem Rand der alten Zeit zu werfen, für den zwei tausend Jahre nicht Durchlauf zu dir sind: der Wharf dieses Tores und seine Bügelen, seine Lager alle graben dich bis das lebendige in der zarten lokalen vulcanica Klippe, sind die gleichen einer Zeit. Er ist Santo bestimmter Stefano zum lucubre die Aufgabe von Insel Penitentiary seit dem Borboni bis vor zu drei Dekaden. E vorherrsch noch von verlassen seinem Schicksal aber mastodontico und noch integralem Gefängnisgebäude in seiner Struktur, die an Schlösser Kafkiana sich gleichzeitig des Gedächtnisses erinnert.
    Die Insel tatsächlich hatte nur eine beständige menschliche Anwesenheit, als Ferdinand IV, König von Neapel, entschied, ein Gefängnis zu dir zu konstruieren; besagte Anweisung zu den Architekt Francisco Carpi, zum eines Lebengefangenschaftmodells zu planen.
    September 1795 war ultimanto die 26 und zwischen zuerst gestoppt ihm sagt sich, daß der gleiche Planer emprisoned vom König für politische Abweichungen gerecht gewesen ist. Im Verlauf der Jahre hatte die Lebengefangenschaft wie „Wirte“ viele wichtige Persönlichkeiten, zwischen denen Luigi Settembrini, der Bresci Anarchist, uccisore des Königs Umberto I und Sandro Pertini mit anderen antifascists.

    S.Stefano

    Wenig mehr als beinahe hat Meile von Ventotene, denn lange Jahre sein Name zur Lebengefangenschaft Vermächtnis (das kreisförmige Gebäude wurde 1974-75 vom Carpi-Architekten festgesetzt), jetzt soppresso.
    Die Stücke von Immobilien des Penitentiary setzen Grund für einen neugierigen Besuch nicht nur fest.

    Bitte Anmerkung: Diese Seite ist automatisch übersetzen mit Google von der englischen Sprache gewesen.